[Abo] 10 Euro Ski-WM [ausverkauft]

Es handelt sich hierbei um ein Angebot mit Abo. Nur kaufen, wenn du weißt, worauf du dich einlässt! Unbedingt Hinweise und AGB lesen!

FIS Alpine Ski-WM 2011 Garmisch-Patenkirchen

10 Euro Silbergedenkmünze, Deutschland 2010,
zufälliges Prägezeichen (A/D/F/G/J)

Hinweise:

  • vermutlich nur ein Münzen-Set pro Kunde
  • mit dem Kauf schließt man ein Münz-Abo mit teuren Folgelieferungen ab
  • Kündigung jederzeit beim Service möglich (ggf. mehrmals nachfragen, ob Kündigung gespeichert wurde, denn die Beweislast der Kündigung liegt beim Käufer)
  • 30-tägiges Rückgaberecht mit kostenloser Rücksendung (ggf. Service kontaktieren)
  • Informationen und Adresse zur Warenrücksendung: siehe AGB, §3 und §12
  • der Versand erfolgt teilweise aus der Schweiz und dauert deshalb einige Tage; ggf. anfallende Zollgebühren übernimmt BTN
  • Bezahlung per Rechnung
  • man erhält eventuell Werbung von BTN per Post (Widerspruch hier)
  • Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte auf der Bestellseite des Verkäufers kontrollieren!
  • Bitte teile deine Erfahrungen beim Kauf dieses Angebots per Kommentar mit.


zusammen nur 10,00 Euro inklusive Versandkosten
Achtung: Dies ist ein Angebot mit teuren Folgelieferungen (Abo).

10 Euro FIS Alpine Ski WM 2011
Angebot ist beendet.

Alle Angaben ohne Gewähr. Bestellung und Versand nur über BTN (btn-muenzen.de).

17 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Die 10 Euro Münze oben im Angebot gibt es nicht mehr, genauso wenig wie die Deutsche Einheit Münze.

  2. @Tonarel

    wenn ich mich nicht irre, ist es dann aber nicht zum reinen Tauschpreis, da hier über die Postkarte bei BTN stets die Versandkosten 2,95 dazu kommen… Müsste auch draufstehen….
    Nur die Online-Angebote sind dort in der Regel ohne Versandkosten.
    Aber auch für 12,95 EUR könnte diese 10-er unten Umständen bei heutigen Silberpreisen von Interesse sein…

    P.S. Das mit dem “Abo gleich durchstreichen” wird vermutlich nicht durchgehen…

  3. Tip von mir:Wer die Prägeanstalt der 10 Euro Münze Ski WM nicht ermitteln kann,gehe zum Juwelier.Er hat mir geholfen,er hilft auch Dir.

  4. Was ich noch sagen wollte: Wer sich dazu durchringt dieses, oder das Deutsche EInheit, Angebot zu bestellen der bekommt in der Lieferung (neben nem ordentlichen Pfund sonstiger Werbung) auch einen Bestellzettel für den Eisenbahn 10er zum Tauschpreis von 10 Euro. Allerdings natürlich wieder inkl. Abo. Das Angebot ist auf deren HP nicht zu finden.
    Ich habe auf der Karte einfach mal spaßeshalber den Halbsatz der sich aufs Abo bezieht dick durchgestrichen und die Karte abgeschickt. Mal sehen was passiert;) Sollte die Münze ankommen werde ich natürlich nochmals gesondert kündigen.

  5. Hab meine auch bekommen und es ist (dank Schablone :D) wohl auch eine Stuttgarter.
    Die Unterschied zwischen PP und Stempelglanz ist bei einigen Münzen enorm. Ich hab aber auch ein paar Stempelglanz-Münzen hier, wo man die Striche wirklich gut erkennt (wie bei PP), v.a. wie oft schon erwähnt die Müncher Münzen.

  6. Oh, öhm… irgendwie habe ich mir grade gedacht, dass diese Frage hier sicherlich kommen wird. *versucht die Sherlockhomeschen Aufdeckungsanweisungen betreffend der Prägestätte auf seine Münze anzuwenden*
    War schwerer als ich dachte, wobei ich sagen muss, dass der hier so hochgelobte “Bereich 1”, den man angeblich mit bloßem Auge erkennen können soll mit am wenigsten zur Aufklärung beigetragen hat. Bereich 6 war recht hilfreich und gut zu erkennen.
    Meiner Ansicht nach ist meine Münze aus Prägestätte Stuttgart (F). Aber ohne Gewähr;) Mir ist die Prägestätte ohnehin egal. Wenn hier jemandem eine bestimmte fehlen sollte und er Porto und Risiko trägt bin ich gern bereit kostenneutral zu tauschen.

  7. @Tonarel: Konntest du schon die Prägestätte identifizieren?

  8. Soeben kam die Bestätigungsmail von BTN. Von dieser Seite gibts also nichts zu beanstanden.

    @Ernst
    Nun, es fällt mir im der Tat schwer zu glauben, dass es Menschen gibt die unter normalen Umständen 40-80 Euro für einen Artikel der ihr Interessengebiet betrifft zahlen würden den es ein Geschäft weiter für 15 Euro gibt, mit dem einzigen Unterschied, dass der Laden für 15 Euro nicht in jeder Zeitung Werbung macht und an jeder Ecke mit Lockvogelangebite wirbt.

  9. @Tonarel

    Zu der Interpretationen…
    Kann ich selbst nicht nachvollziehen, aber ich vermute mal einfach es gibt auch solche Sammler, die aus Bequemlichkeit solche Abos mögen und nutzen. Höchswarscheinlich sind es jeher solche Sammler, die nicht unbedingt jeden Cent 2 mal umdrehen vorm Ausgeben…

    Übrigens das mit BTN ABO-Kündigung auch per Email legetim und meistens kklappts auch, falls nach 3 Werktagen dennoch keine Beantwortung noch mal nachfragen…

  10. So, heute ist die 10 Euro Münze Ski Alpine bei mir eingetroffen. Wie ich es auch schon von Firmen mit ähnlichem Geschäftsmodell (Folgelieferungen mit Preisen jenseits von gut und böse) gewohnt bin, werden die bestellten Münzen ohne ersichtlichen Grund einzeln verschickt. Da ich eine weitere 10 Euro Münze bestellte die auch schon längst erschienen ist wäre es ein Leichtes gewesen diese gleich mitzuschicken. Die Gründe für dieses Verhalten liegen, wenn auch nahe, im Bereich der Spekulation. (siehe oben)
    Auf jeden Fall habe ich das Abo für die Alpine Münze soeben via Kontaktmail an BTN gekündigt mit der Bitte um Bestätigung. Bin mal gespannt ob das reicht. Auf deren HP steht ja was von Kündigung via Brief oder Telefon.

  11. Hier nochmal eine neue Bestell-Nr. von BTN für den 10er zur Ski-WM, allerdings mit 2,95 VK und ABO: MJ 3056681 (wahrscheinlich wieder nur per Telefon oder Fax bestellbar)
    Gruß
    Sascha

  12. @Jon
    Danke für de ie Info, ich werds dann man per Fax machen da hat man wohl mehr Sicherheit.

    @Sascha
    Also für mich liegt mein generelles Problem mit diesen Abo weniger an der Angst, dass ich da nicht wieder kündigen könnte etc., dafür weiß ich einfach rechtlich gut genug, dass das im Endeffekt kein Problem darstellt.
    Für mich ist eher das Geschäftskonzept auf das solche Angebote schließen lassen das eigentliche Problem. Es lässt eigentlich kaum andere Interpretationen zu, als das betreffende Anbieter auf 3 Dinge spekulieren: 1. Die völlige Unwissenheit der Kunden. 2. Die Gutmütigkeit der Kunden. 3. Die Schusseligkeit/Vergesslichkeit der Kunden.
    Da ich mal die Möglichkeit ausschließe, dass die betreffende Firma einfach Freude daran hat Menschen etwas zu schenken (für derartige Geschäftsmodelle ist der Kapitalismus einfach nicht das richtige System;-)), fallen mir keine anderen Möglichkeiten ein.
    Der Grund warum ich dann dennoch manchmal sowas bestelle ist dann eher der, dass es ja für dieses in meinen Augen alles andere als unterstützenswerte Geschäftskonzept nur förderlich wäre wenn man nur die von mir oben beschriebenen Kundegruppen bestellen ließe;)

  13. @Tonarel
    @Tonarel
    Meiner Erfahrung nach kommt tatsächlich ab und zu mal vor, dass die Antwort auf E-Mail dort mal unterbleibt. Habe das Gefühl, dass eine einzige Person dort die ganzen Mails zu bewältigen hat… Also müsste man manchmal zwei Mal dorthin schreiben.
    Aber wie dem auch sei, wenn doch was nachher kommt rückenden darfst Du immer, wenn’s nicht gefällt, der Rückversand ist kostenlos (laut AGB). Von daher kein großes Problem.

  14. So, hab nun auch mal die beiden 10er Angebote bestellt. Mal schauen wie leicht man da wieder rauskommt. Hat schon jemand Erfahrungen aktueller Art? Vor ein paar Monaten, so erinnere ich mich dunkel, gabs hier mal schlechte Erfahrungen mit BTN, oder täusche ich mich da?

  15. Sagmal was habt ihr eigentlich alle für einen Schiss vor den ABOs? Wie ich schon bei allen BTN-Angeboten geschrieben hab, ist es wirklich idiotensicher zu kündigen und seit ein paar Monaten kann man jede Ware ja sogar noch kostenfrei zurücksenden indem man sie einfach verpackt in irgendeinen Briefkasten wirft (nix mit bis 40€ zahlst du oder so). Da ein A4-Blatt reinzulegen mit der Zeile “möchte gern folgendes Abo kündigen…” wird ja wohl jeder im Stande sein.
    Gruß
    Sascha

  16. Ab sofort bin auch ich BTN-Tester. Habe sowohl die Ski-WM als auch den 2 Euro-Satz Kölner Dom bestellt. Also gleich 2 Abos abgeschlossen 🙁
    Laut deren AGB soll die Beendigung des Abos jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich sein. In den AGB ist neben der Postadresse auch die Tel.Nr., die Fax-Nr. und der email-Kontakt genannt. Bei der Tel. und Fax-Nr. handelt es sich um Festnetznummern und nicht um teure Servicenummern. Das klingt erstmal seriös. Wir werden sehen.

  17. Jetzt teste ich auch mal BTN …
    So ist die Chance größer, dass ich verschiedene Prägezeichen bekomme.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.