21 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wer mit dem Gedanken schwanger geht bei IMM mehrere “Abo-Tauschangebote” zusammen zu bestellen um Porto zu sparen sollte sich auf folgendes Szenario einstellen: Alle bestellten Artikel werden in einzelnen Sendungen eintreffen und es werden je Sendung und Artikel die Versandkosten berechnet die auch angefallen wären wenn man den Artikel einzeln bestellt hätte. MDM macht das zwar genauso, dort bekommt man die Versandkosten aber normalerweise nach einer kurzen Mail erstattet und müsste (meines Wissens) für die Rücksendung nichts bezahlen. Bei IMM ist beides meiner Erfahrung nach anders, so dass man die Wahl hat den Artikel zu den dann überteuerten Konditionen zu behalten (unter den man ihn u.U. garnicht erst bestellt hätte) oder ihn gegen Verlust von dem man dann garnichts mehr hat zurückzuschicken.

  2. Steht alles dort
    Kaiser Karl im Untersberg
    Sterling-Silber
    16gr

  3. Auf der Seite kann man die 10-Euro-Silbermünze “Kaiser Karl im Untersberg” gegen 10 Euro tauschen(plus 3,50 Versand nach Deutschland). Auch 4 Euro für 2×2 Euro(„50 Jahre Römische Verträge“ und „10 JahreWirtschafts- und Währungsunion“beide Österreich)sind dabei.Sowie 5-Euro-Silbermünze “75 Jahre Großglockner Hochalpenstraße” als Premiumausgabe mit 24-karätiger Vergoldung für 9,90 (Achtung,bei der Münze Abo kündigen).

  4. @Goldsammler: ich weiß leider nicht, wo diese Aposteltaler herkommen. Habe auch selbst nichts bestellt.
    @Tonarel: wenn du sowieso vorhast, das ABO zu kündigen, ist es ja egal, ob es 5mal kommt – die Rücksendung ist für dich kostenlos.

  5. Zitat Sascha: “Das Bayrische Münzkontor hat heute einen Newsletter mit portofreier Bestellung versandt(…)Portofrei gibt es nur diese (…) Prägungen: (…)Sollten die Daten stimmen, wäre diese Prägung hier ca. 20ct über Spotpreis: muenzkontor.de/artikelansicht-Goldpraegung++Aposteltaler-8100-9035026-2000-1.html”

  6. hier eine Warnung:
    Das Bayrische Münzkontor hat heute einen Newsletter mit portofreier Bestellung versandt, darunter auch dieses Angebot: muenzkontor.de/artikelansicht-Goldmuenze+1+Diner+Andorra++Hl.+Jahr+Santiago+de+Compostela-8100-1733018-2000-1.html
    Problem: die tech. Daten zur Münze sind von der 2 Diner Münze; die angebotene 1-Diner-Münze enthält effektiv aber weniger als 0,3g reines Gold und kostet somit das Doppelte des aktuellen Spotpreises!!

    Antwort von goldsammler:
    Ich habe den “Versandkostenfrei-Gutschein” leider nicht bekommen, weil ich den Newsletter nicht bestellt habe. Könntest du den Gutscheincode hier reinstellen? Dann würde sich nämlich ein Artikel lohnen (wenn es keinen Mindestbestellwert gibt):
    10 Euro Ski-WM für 10 Euro (aber mit Abo!)

    Antwort von Sascha:
    ich muss dich leider enttäuschen, denn es gab keine direkten Gutschein. Portofrei gibt es nur diese (m.E. völlig überteuerten) Prägungen: http://www.muenzkontor.de/artikel-promnr=IL5__73-8100-0-2000-1.html
    Sollten die Daten stimmen, wäre diese Prägung hier ca. 20ct über Spotpreis: muenzkontor.de/artikelansicht-Goldpraegung++Aposteltaler-8100-9035026-2000-1.html

  7. @ Freeman

    ja da muss ich meinen Vorrednern zustimmen, dieses Angebot bei IMM habe ich bereits vorher schon “studiert”, es ist eindeutig nicht günstig. Dazu kommen ja noch Versandkosten von 5,95 EUR.
    Generell sind solch kleinere Stückelungen viel zu teuer.

    In Bezug auf den aktuellen Goldpreis http://tool.boerse.de/Gold_in_EUR-Rohstoff-030100-index-Waehrung-EUR sieht das Angebot auch nicht gut aus:

    Gold in EURO (Feinunze): 960,92 Euro – > somit kostet 1/10 Unze: ca. 96,1 Euro
    Unter Berücksichtigung des groben Zuschlages von 10% würde ich persönlich von dem Marktpreis von ca. 106 Euro ausgehen…

  8. ich möchte mal fragen, was ihr von der philharmoniker 2010 haltet, die es bei imm für 119€ gibt. Gewicht ist 1/10 unze
    http://www.imm-muenze.at/shop/action/product/111371/MAGNIFICENT-SEVEN-2010.html
    ist es klug sich diese münze zu kaufen. sie ist mit abo…

    Antwort von Viktor:
    das ist ziemlich teuer, denn dafür kriegt man eine Lunar 2 Hase der mehr im Wehrt steigen wird als der philharmoniker.
    siehe mal hier

    Antwort von admin:
    Ein kurzer Blick auf bullionpage.de zeigt dir, dass der Preis eindeutig zu teuer ist.

    Genauso sind die Sonderaktionen zur 100 Euro Goldmünze Würzburg bei Anlagegold24 (526,00 Euro) und CastellGold (533,21 Euro “zum reinen Goldpreis” …) nichts Besonderes (Bullionpage-Vergleich)

  9. bei IMM gibt es die letzte 10€ silbermünze dieses jehres für 10€ + 3€ versand 🙂

    imm-muenze.at/shop/action/product/105707/DIE-EURO-SILBER-GEDENKMUeNZEN-EUROPAS-PP.html

    achtung, es ist mit abo 🙂

  10. Heute ist mein 100er Goldeuro für insg. 467,00 € angekommen. Ich hoffe die Kündigung des Abos klappt auch so gut.

  11. Ergänzungskommentar zu meinem Beitrag vom 09.06. bezüglich meiner Bestellung bei IMM:
    Die von mir getätigte Bestellung ist in dieser Form keinesfalls zur Nachahmung zu empfehlen. Ich hatte wie beschrieben 4 “Tausch”artikel mit Folgeabos in einer Bestellung zu insgesamt 7,75 Euro Versandkosten aufgegeben.
    Dennoch werden die Artikel einzeln geliefert. Zwischenzeitliche freundlich aber bestimmt formulierte Protestmails bezüglich der sinnlosen Versandkosten wurden ignoriert. Schließlich muss man davon ausgehen, dass IMM alle bestellten Artikel vorliegen und daher die Einzellieferung einem anderen Zweck als schnellerer Lieferung durch Engpässe bei einzelnen Artikeln gedient haben muss.
    Ein Schelm sei wer da böses denkt aber in einer düstrigen Gedankensekunde kam mir die Idee, dass solch vorgehen recht sinnvoll wäre wenn man vermeiden will, dass Artikel zurückgeschickt werden da das Retourporto den jeweiligen Nennwertaufpreis (durch Portokosten) übersteigen würde.
    Die einzige Lieferung die bisher noch nicht ankam ist (welch Überraschung) jene mit der 1/2 Unze Trier. Dies unterstreicht dann wohl entgültig den Charakter und den Hintergrund derartiger “Angebote”. Auch hierzu werden EMailanfragen ignoriert.
    Das einzige was zu klappen schien war die jeweilige Kündigung der Folgeabos zu den 3 “kleinen” Bestellungen. Gelohnt hat das aber dennoch nicht, da man wie gesagt zu jeder Teillieferung extra Versandkosten zahlen musste.
    Die Hoffnung, dass die 1/2 Unze Trier noch zum angepriesenen Preis von 459 Euro bei mir eintrifft trage ich jedenfalls nicht mehr wirklich mit mir rum Sollte sich noch was ändern lass ichs euch wissen.
    Moral von der Geschichte: Finger von sowas…

  12. @ Tonarel

    „2×2 Euro Münze Österreich für 4 Euro“ sind aber, meiner Meinung nach, auch ein Abo…

    — Zitat von der Angebotsseite–
    “Starten Sie jetzt die Sammlung mit den europaweit begehrten 2-EURO-Sondermünzen. …
    ……

    Also würde ich vorsichtshalber auch dieses Abo (falls keine weiteren Abo-Münzen gewünscht) demnach kündigen…

  13. @Dirk
    Danke für den Hinweis! Ich habe das Angebot mal nebst den weiteren Tauschangeboten bestellt.
    http://www.imm-muenze.at/shop/action/product/107464/GOLD-EURO-DER-EURO-LAeNDER.html
    (100 Euro – 1/2 Unze Gold Münze für 459 Euro) (ABO)
    http://www.imm-muenze.at/shop/action/product/105405/EURO-LAeNDER-EURO-GEDENKMUeNZEN-SILBER-PP.html
    (5 Euro – 8 Gramm Silber Münze für 5 Euro) (ABO)
    http://www.imm-muenze.at/shop/action/product/105707/16937/DIE-EURO-SILBER-GEDENKMUeNZEN-EUROPAS-PP.html
    (10 Euro Münze für 10 Euro) (ABO)
    http://www.imm-muenze.at/shop/action/product/108378/16939/2-EURO-SONDERMUeNZEN.html
    (2×2 Euro Münze Österreich für 4 Euro) (nach meiner Interpretation kein Abo)

    Laut Bestätigungsmail 7,75 Euro Versandkosten für die gesamte Bestellung nach Deutschland also alles in allem 485,75 Euro. Wenn man bedenkt, dass 1/2 Unze Gold zur Stunde alleine 515 Euro kostet m.E. ein gutes Geschäft.
    Ich halte euch auf dem Laufenden in wie weit sich meine Hoffnung bestätigt, dass alles wie gehofft zum angepriesenen Preis ankommt und sich die Abos wie angekündigt stressfrei kündigen lassen.

  14. IMM macht eine Tauschaktion 10€ gegen 10€. Es geht um die österreichische Silbermünze “Erzberg in der Steiermark”. Die Münze besteht aus Sterling-Silber (925/100). Es ist ausdrücklich kein Abo. Achtung, es handelt sich um ein Abo!
    Die Ausgabe ist auf eine Münze pro Haushalt beschränkt und kostet mit Versandkosten 14.95€ (4.95€ Versandkosten).

    Link: http://www.imm-muenze.at/shop/action/product/105707/DIE-EURO-SILBER-GEDENKMUeNZEN-EUROPAS-PP.html
    Hinweis: Der Beschreibung nach handelt es sich nicht um die Prägequalität PP wie es in der Linkadresse steht.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.