Neuer MDM Onlineshop

MDM hat das Design seines Webauftritts modernisiert. Deshalb funktionieren einige Links in diesem Blog nicht mehr richtig. Ich werde diese nach und nach aktualisieren.
Der neue Online-Shop hat auch einen Vorteil für Käufer:
Ich konnte über die Links zur Direktbestellung die beiden aktuellen 10 Euro Angebote (Einheit und Eisenbahn) nochmal bestellen.

10 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich konnte gerade nochmal (hab bereits gestern bestellt) die 10 € Einheit bestellen.
    Es gibt zwei verschiedene Bestellnummern, jeweils einmal für 10 € bestellbar:
    1.) 16595
    2.) 16349

  2. Naja, ich sag mal: Leute die der Ansicht sind es wäre eine schöne Idee sich für 100 Euro Münzen mit dem Gesicht von Christian Wulff, Angela Merkel oder Obama drauf zu kaufen sind wohl ohnehin in einer geistigen Verfassung in der das Gewicht der Münze auch keine Rolle mehr spielt. Für alle anderen: Sobald ein Stück Metall auf MDM keine Gewichtsangabe hat, dann hat das einen Grund: Die Münze ist gnadenlos überteuert. Da kann man sich bei MDM drauf verlassen. Alles andere würde die Leute nur verwirren;)

  3. ich frage mich was an dem neuen Shop außer mehr Grafik und Java-Script, die ja nur unnötig mein Rechner belasten, so besonderes sein soll?

    Das Wichtigste – Gewichtsangaben, und somit mehr Transparenz und Kundenfreundlichkeit, sind genau so wie vorher bei vielen Münzen nicht da…
    Für mich ist das ganz klar KEINE Besserung! Zu den oben erwähnten „unschönen Dingen“ möchte ich mich lieber nicht äußern (:

  4. Das mit der Kreditkarte hört sich tatsächlich nicht gut an … da würde ich meine Daten dann doch lieber nicht angeben, nicht dass dann jemand fremdes mit meinen Daten bestellt 😕

    @Tonarel:
    Ja … ich hab auch schon geträumt und es gleich mit 100 Stück versucht 😉

  5. Gna, ich verbessere: Ich habe “versucht” 25 zu bestellen… Fehlermeldung…lassen wir das;) Das mit der KK ist ja auch mal etwas “spooky”.

  6. Na da bin ich auch mal gespannt;) Hab mal 25 bestellt. Vielleicht sind sie ja so nett und schicken sie mir in einer original Tube *träum*. Im Ernst: Ich glaube nicht, dass diese Bestellungen zu was führen aber Versuch macht kluch.
    Ganz nebenbei enttäuscht mich MDM ja derzeit ein wenig. Wo sind nur die guten alten regelmäßigen Aktionen vergangener Tage geblieben? Wo die Gold- und Silberbullions zum Börsenkurs? Seit der Silberadleraktion, die ja auch schonmal fast wieder ein Jahr her ist und außerdem ja mal recht mickrig war, nichts mehr. Selbst manche 10er lassen sie komplett weg.
    Unfassbar! Vielleicht spekulieren sie darauf, dass manche Leute vor lauter Verzweiflung irgendwann doch mal die 0,5 Gramm Barrack Obama Medaille aus 585er Gold zu 59,95 kaufen;)

  7. @admin: Ich denke, dass das nur die Online-Anzeige betrifft. Sonst wären ja auch all die wertvollen Abos von den treuen Kunden weg…..

    Hab jetzt 1x Einheit übern Shop bestellen wollen und mit Kreditkarte bezahlen wollen. Dann kam eine VerifiedByVisa-Seite, allerdings mit den Datne jemand anderen (scheinbar haben die meine KK-Nummer nicht richtig übertragen). Hab dann auf Abbrechen geklickt. Jetzt steht die Münze als bestellt drin, hab keine Mailbestätigung und auch meine KK wird wohl nicht belastet… Mal schaun was passiert.

  8. @User:
    Dachte ich auch zuerst, aber kurz vor Abschluss der Bestellung kommt eine Fehlermeldung 🙁

    Was mich außerdem in meinem Kundenkonto irritiert:
    “Durch die Umstellung auf das neue System konnten Ihre früheren Bestellung leider nicht übernommen werden.”
    Ich hoffe mal, das bedeutet lediglich, dass man die alten Bestellungen nicht in der Bestellhistorie anschauen kann, und nicht, dass noch offene Bestellungen storniert wurden.

  9. Edith meint, dass es beim Abschicken der Bestellung dann zu Fehlern kommt.

  10. Kann man sich die 10er jetzt unbegrenzt holen? Hab grad 20 Stück im Warenkorb 🙂

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.