1000 Euro Goldmünze Herkules Frankreich 2013

1000 Euro Goldmünze Herkules, Frankreich 2013

1000 Euro Herkules Goldmünze 2013Ab Montagmorgen, den 25. März 2013, kann bei der französischen Monnaie de Paris die neue 1000 Euro “Herkules” Goldmünze 2013 bestellt werden. Wie gewohnt wird die Münze zum Nominalwert von 1000 Euro angeboten. Im Vergleich zum Vorjahr sind leider 3 Gramm weniger Gold in den Münzen enthalten, die übrigen Münzdaten sind unverändert geblieben:
[aufklappen]

Leider verlangt die Monnaie de Paris weiterhin 29 Euro Versandkosten ins europäische Ausland. Dafür gibt es im Shop – den es übrigens auch wieder in englischer Version gibt – aktuell noch andere Herkules-Silbermünzen zum Nominalpreis.

Update: Münze wird wie angekündigt nun auch von Anlagegold24 zum Tauschpreis angeboten. Die Versandkosten betragen allerdings auch hier 24,95 Euro pro Münze!

6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo,
    weiß einer, wann es Nominal-Goldmünzen ohne Herkules Motiv geben wird (bis auf die 200er Regionen) ?

    Danke und mfG
    10euro

  2. Sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Info steht ja schon im Post.

  3. Die 1000 Euro Goldmünze wiegt nur noch 17 Gramm. Also drei Gramm Gold weniger als die Münze aus dem Jahr 2012. Sollte man beim Kauf mit bedenken.

  4. Am 25. März kann man ab 7 Uhr 1000 Euro Herkules aus Gold bei http://www.monnaiedeparis.com vorbestellen.

    Anlagegold24.de wird die Münze wahrscheinlich sich wieder verkaufen, aber in letzter Zeit waren die Bestellbedingungen bei Tauschaktionen nicht so gut.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.