200 Euro Goldmünze Regionen Frankreich 2011

200 Euro Goldmünze “Regionen”, Frankreich 2011

200 Euro Goldmüze Regionen FrankreichDie französische Regionen-Münzserie wird dieses Jahr von einer 200 Euro Goldmünze komplettiert. Ebenso wie die 10 Euro Münzen aus der Serie, wird auch die Goldmünze zum Nominalpreis von der Monnaie de Paris ausgegeben.

Die 200 Euro Goldmünze besteht aus 4 Gramm 999er Gold, hat einen Durchmesser von 21 mm und wird in einer Auflage von 50.000 Ex. ausgegeben. Der reine Goldwert beträgt aktuell gut 150 Euro.

UPDATE: Wieder verfügbar bei Anlagegold24.

Der Tauschpreis: 200 Euro + Versandkosten! Max. 1 Münze je Besteller.

77 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Jetzt die 2012 bei der MdP, aber 29 Euro Versand? Vielleicht besse auf Tauschaktionen in D warten!

  2. @Harris: 220 Euro war der E-Auktionspreis in den letzten Tagen.

  3. Jetzt kostet Sie schon 275 EUR, ist die wirklich so weit gestiegen ???

  4. Ja, das ist zu viel. Und damit auch runter von der Startseite…

  5. jetzt gibt es sie für 214,90 Euro in unbegrenzter Menge…

  6. @Harris:
    Man kann nicht vom Kauf zurücktreten.

    Aber es gibt immer wieder Leute, die mehrere Münzen auf einmal bestellen, obwohl man nur eine bestellen kann/darf. Diese Bestellungen werden später von Anlagegold24 wieder storniert (und falls bereits Geld überwiesen wurde, bekommt man es gegen eine Gebühr wieder zurück).

    Außerdem ist es leider übliche Praxis, dass die Händler nicht ihren vollen Bestand im Shopsystem angeben und immer wieder Stücke nachlegen. Bzw. teilweise liegen die Bestandserhöhungen auch einfach daran, dass die Händler Ware nachbestellen (z.B. ist zu Beginn der Aktion der Bestand bei Anlagegold24 drei Tage hintereinander deutlich gestiegen).

  7. Jetzt sinds 22 ….. ist schon ein bischen Komisch, ich kann kaum glauben, dass so viele Käufer vom Kauf zurücktreten.

  8. Jetzt scheint Sie endgültig ausverkauft zu sein, nachdem gestern nur noch 16 St auf Lager waren.

  9. Link im Beitrag wieder aktualisiert. Anlagegold24 wechselt leider öfters mal die Artikelnummer. Wenn das Angebot über diesen Link wieder einmal ausverkauft ist, könnte sich ein Blick in die Goldmünzen-Kategorie bei Anlagegold24 lohnen. Vielleicht taucht die Münze dann dennoch auf…

  10. Wer mehrere Münzen auf einmal bestellen möchte oder sobald die Aktion von Anlagegold24 beendet ist, könnte das Angebot noch interessant sein für die 200 Euro Münze:
    215,00 Euro pro Münze
    + 5 Euro Porto
    Bestellung per Email oder telefonisch bei Münzen Pötz (mit Verweis auf diesen Kommentar):
    http://myworld.ebay.de/mr.pleasure

  11. Geht man in den Warenkorb nachdem man sie dort rein gelegt hat und gibt “99 Münzen” ein, so pfeifft einen die Software zurück und verrät, dass maximal noch gerade 87 auf Lager sind.

  12. Lustig, gerade wurde sie noch als ausverkauft angezeigt und jetzt ist sie wieder zu bestellen. Naja, vielleicht haben ein paar Kunden die Münze in den Warenkorb gelegt gehabt und nachher nicht bestellt?

  13. Die Aktion ist ausgelaufen. Münzen sind nun bei anlagegold24 ausverkauft.

  14. Ich hab meine auch schon so ne Woche – schön – jetzt beidseitig mit Folie geschützt (eine Seite wegklappbar)

  15. Hab auch Post aus Paris bekommen.

    Wenn ich den kleinen beigelegten Zettel richtig verstanden habe, soll die “Euros des Regions” jetzt eine jährliche Serie mit 10 Euro (und 200 Euro?) Münzen sein.
    Schade, dass ich 2010 verpasst habe 🙁

    Nächstes Jahr im Juni gibt es die 2012er-Ausgabe (Vorverkauf vermutlich wieder im März).

  16. ich habe heute post aus paris bekommen
    2×200,- sind auch schöner verpackt als die frühere 100,- münze!
    🙂

  17. Wenn man nicht für mindestens 250 Euro bestellt, wird die Bestellung storniert. Falls man das Geld zwischenzeitlich schon überwiesen hat, wird es mit Abzug einer Bearbeitungsgebühr zurücküberwiesen.
    Also keine Chance … höchstens darauf spekulieren, dass es niemandem auffällt (unwahrscheinlich).

  18. @Luke
    Mir gings genauso, wollte auch eigentlich nur die 200er bestellen.
    Ich hab dann einfach noch philarmoniker 1 unze silber für 27,- und 1g Goldbarren für 48,- bestellt.
    Was besseres hab ich nicht gefunden, natürlich sind goldbarren 5 oder 10g für 43.- oder 44,- das gramm günstiger als der kleine, aber es kommt drauf an, ob so “viel Geld” investieren willst oder den 1g Goldbarren, wie ich, einfach nur bestellt, um auf die 250,- zukommen.

    Gruß
    10euro

    PS: Ich glaud, den Mindestbestellwert kannste nicht umgehen.

  19. Hallo,

    hat man bei Anlagegold24.de eine Chance, den Mindestbestellwert von 250,00 Euro zu umgehen. Bestellen kann man nur eine 200 Euro Gold-Münze. Und ich habe eigentlich keine Lust, irgend etwas noch dazu zu nehmen.

    Danke vorab für eine Info,

    Luke

  20. Nachtrag: Ja, es ist die einzige 200 Euro Münze. Vielleicht bringen die Franzosen jetzt jedes Jahr 27 10 Euro Münzen zu den Regionen + eine Goldmünze (z.B. 200 Euro) raus. Das wäre eine tolle Serie.
    Aber sobald es eine tolle Serie zu geben scheint, machen die Franzosen was neues …

  21. @10euro:
    Schau dir die 100 Euro (1/10oz) und 250 Euro Säerin (1/4oz) an.
    Sie werden heute bei Ebay zum Bullionpreis gehandelt, d.h. wie ein 1/10oz bzw. 1/4oz Philharmoniker. 100 Euro 2008 hat noch einen Sammleraufschlag. Der Rest wenn dann nur einen sehr geringen Aufschlag. Die 100 Euro Goldmünze 2008 hatte bei Ausgabe einen Materialwert von knapp 60 Euro (müsste irgendwo auf der Seite hier noch zu finden sein 😉 ).

    Nachteil der 200 Euro Münze: Mit 4g ist es keine gängige Größe. Dafür immerhin 999 Feingold (die 250 Euro 1/4oz war kein Feingold).

  22. also die 100 euro goldmünzen säherin sind heute natürlich deutlich mehr wert – allein wegen des gestiegenen Goldpreises 😉

  23. Hallo,
    ich hab ma einige Fragen, da ich neu auf dem Gebiet mdp-Münzen bin.

    Ist das bisher die einzige 200 € Golmünze mit 4 g Feingewicht ?
    Was denkt ihr, wie sich der Preis entwickeln wird, wie war es denn mit den früheren Nominalgoldmünzen ?

    Danke für eure Antworten
    10euro

  24. Wer noch Interesse an den Silbermünzen 27x 10 Euro und der Goldmünze 200 Euro hat:
    Ich habe Sie per Email zu einem guten Preis bei der Münzhandlung Roger Pötz bekommen.
    Genau kann ich es nicht sagen, da ich noch anderes mitbestellt habe, aber man kommt in etwa wie bei Einzelbestellungen bei der MdP raus (die ja 18 Euro Porto verlangt), d.h. ca. 288 + 218 Euro.
    Einfach per Telefon (geht schneller) oder Email nachfragen und auf meinen Kommentar bzw. muenzangebote.de verweisen: http://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&pub=5574858858&toolid=10001&campid=5337540623&customid=Comments&mpre=http%3A%2F%2Fwww.ebay.de/itm/220824906720

  25. Wie ich schon schrieb / unter antwortete – Ausgabe Mitte/Ende Dezember – also Versand wohl Mitte Januar – bis Du sie hast Ende Januar / Anfang Februar.

  26. @goldsammler – der Ausgabetermin ist Ende Dezember! Du wirst Sie Mitte Januar 2012 erhalten. Immer mit der Ruhe. So ist das bei den Franzosen, die verkaufen erst und prägen dann 😉

  27. Hat jemand von euch schon die 200-Euro-Goldmünzen von der Monnaie de Paris erhalten? Irgendwie dauert mir das ein bisschen zu lange, soll ich mal per E-Mail auf Französisch nachfragen?

  28. @AuAg: Hast du ein Säckchen der Regionen-Serie übrig? Ich hätte daran Interesse. Bitte schreibe mir eine E-Mail an goldandsilver@web.de
    Ich habe mehrere Stunden lang versucht, die Münzen bei der Monnaie de Paris zu bestellen, danach habe ich mindestens 200 Mal dort angerufen (das ist keine Übertreibung), um dann am Ende zu erfahren, dass es zu spät ist! Deshalb bin ich ziemlich enttäuscht und hoffe, dass du mir die Münzen ebenfalls zum Nominalwert verkaufen kannst (die Versandkosten übernehme selbstverständlich ich). Vielen, vielen Dank im Voraus!

    An alle anderen: Wenn ihr ein Set übrig habt (egal ob von 2010 oder 2011), würde ich mich sehr über eine E-Mail an goldandsilver@web.de freuen! Das Set soll ein Geschenk für meinen Sohn werden.

  29. Hallo Sascha,

    an wen hast du denn deine E-Mail geschrieben? Gestern war telefonisch auch nix zu machen:(

  30. So, jetzt kam auch die Kreditkartenrechnung (nachdem es gestern ja nur eine kurze informelle Mail war) – also meine Woche ist gerettet 😀
    Gruß
    Sascha

  31. @Lunarsammler
    Willst Du ein bestimmtes Jahr der 100 EUR im Tausch? Wiviel Wertausgleich (nehme an 4g Gold gg. 3.1g Gold ist nicht gleich (-:

    Hätte noch einen Satz 10er anzubieten, suche 250 EUR Säerin Gold im Tausch (über ausgleich kann man reden)

  32. Ich hab zufällig von heute morgen noch die Artikelseite mit dem Warenkorb-Link offen. Ich kann die Münze noch in den Warenkorb legen und ganz normal bestellen (in einem neuen Fenster natürlich)! Die Münze befindet sich also noch im Shopsystem und es wurden nur die Bestelllinks entfernt.
    Ich werd das Fenster noch bis morgen Abend offen lassen.

    Falls jemand möchte, kann ich gerne für ihn bestellen (entweder mit meinen Daten oder mit euren Daten/Account). Es könnte halt sein, dass die Bestellung abgelehnt wird.
    Vielleicht hat jemand noch die 100 Euro Säerin (1/10oz Gold) übrig? Die suche ich noch/wieder (im Tausch gegen meine zweite 200 Euro Münze).

  33. @AdiW: Was wäre denn so ungefähr ein “fairer Aufschlag”?

  34. @Sascha
    an wen hast du den die Mail geschrieben? Ich habe Beatrice diesen Morgen (kurz nach halb 9) bereits geschrieben, weil ich los musste und da kam nur “sorry but no possible” zurück…

  35. Na toll, der Shop hat heute morgen keine Bestellungen angenommen, per Mail meldet sich niemand und am Telefon geht auch keiner ran.

  36. Bin ungünstigerweise unterwegs in einer Gegend mit großem Zeitunterschied und keiner Möglichkeit anzurufen. Hat jemand die 10€ und eine 200€ übrig und gegen einem fairen Aufschlag abzugeben? Das wäre klasse !

  37. wow – eben konnte ich auf der Webseite bestellen – und die Mail kam auch schon

    Numéro de commande : 00099xxx

    Mode de paiement : Paiement par Carte bancaire

  38. @MrF danke, dachte schon es läge an einer Kleinigkeit wie z.B. falsche Kreditkarte.
    Nur schade, um die mühe, die Du Dir gemacht hast. Bin gespannt, ob man später, wenn die Seite wieder aufrufbar ist, noch die eine oder andere Münze ergattern kann. Viel Glück! 😉

  39. @Jürgen

    scheint so

    Sorry but no more possible by mail !
    Regards
    B. Paulet

    … und ich hab extra französisch ergoogelt 😉

  40. hmm

    eben kam noch ne Werbemail der Monnaie de Paris 🙁

    aber sonst nur:
    LA BOUTIQUE EST INDISPONIBLE
    POUR DES RAISONS DE MAINTENANCE
    NOUS VOUS PRIONS PAR AVANCE DE BIEN VOULOIR NOUS EN EXCUSER
    ET VOUS INVITONS A VOUS RECONNECTER ULTERIEUREMENT. MERCI

  41. Schade, bei mir hat es weder im Internet noch per Mail geklappt. Beatrice antwortete lapidar “Sorry, no possible”. Ausverkauft?

  42. Da im Shop ja keinerlei Chance (zumindest für mich) bestand, konnte ich jetzt per Mail bestellen und habe auch ein “OK” als Antwort zurückbekommen.
    Gruß
    Sascha

  43. Kleiner Tipp: Stellt im Browser ein, dass keine Grafiken/Bilder geladen werden. Spart etwas Serverlast.

    Bin durch, aber auf der MdP Seite steht “Die Zahlung wurde durch Ihre Bank abgelehnt”.
    Na toll …
    Edit: Mit anderer Karte hats jetzt geklappt 🙂

  44. Also wenn ich es nicht sehen würde, würde ich es nicht glauben, aber mit dem Internet Explorer 9 habe ich gerade keine Chance auch nur irgendeine Seite der Mon. Paris zu öffnen. Mit Chrome öffnet sich jede Seite innerhalb weniger Sekunden. Nur so als Tipp! Ich geh dort jetzt raus und mache Bandbreite frei 😉

  45. bin durch und habe schon die email-bestätigung 😉

    wünsche euch allen auch noch viel erfolg!

  46. Komme auch nicht weiter. Hänge mittendrin durch Serverprobleme

  47. Gute Nachrichten! Ich bin durch! Es lief sehr viel problemloser und schneller als bei den 27 10 Euro Münzen. Sascha, drücke Dir und den anderen die Daumen, dass es klappt! Schönen Feiertag noch…

  48. Bin jetzt da, wo man seine Zahlungsdaten eingeben muss, aber nur “General Error”.
    Telefonisch ging auch auf Englisch (wenn sie es denn direkt aufnehmen und diesmal auch akzeptieren)

  49. Wie läuft es bei Euch? Bin noch mitten drin und werde wieder mit Serverfehlern unterhalten. Ist doch die telefonische Bestellung angeraten? Ging das auf Englisch?

  50. Normalerweise direkt im Warenkorb. Bist du denn schon so weit?

  51. Wo wählt man da die Stückzahl aus ???
    Edit: Ok, ich hatte nur “auf Auswahl setzen” geklickt …

  52. Lese nur ich:

    “Der Tauschpreis: 200 Euro (=27 x 10 Euro) + 18 Euro Versandkosten! ”

    oder könnte mal jemand die 27 x 10 Euro raus nehmen.

  53. Also ich finde das Klasse, dass Frankreich als einziges Land noch Gedenkmünzen in Silber und sogar Gold zum Nominal rausgibt. Stand jetzt sind rund 155€ allein durch den Goldwert gegeben, das sind 3/4 des Preises. Was wollt ihr eigentlich? Deutschlands Silber-10er hatten (mal abgesehen von den Auswüchsen Ende 2010) oft nichtmal 5€ Silberdeckelung; bei den neuen 625er in PP ist es gerade mal 1/3 des Ausgabepreises UND diese werden unbegrenzt nachgeprägt!! Niemand hat etwas zu verschenken und trotzdem verzichten die Franzosen auf einen Prägeaufschlag (der ja in Deutschland gerade noch erhöht wurde)!
    Ungeachtet alldessen wollen wir mal nicht vergessen, dass es sich hier um eine Sammlermünze handelt und nicht um ein reines Anlage-Spekulationsobjekt.
    Gruß
    Sascha

  54. Für 200€ ok, aber 18€ Versandkosten sind viel und den Gesamtpreis von 218€ bekommt man eh nicht mehr raus…

  55. @Jürgen

    Wird ja glücklicherweise keiner gezwungen 🙂

    Karsten

  56. Also ich finde die Münze echt fair. Werde schon mal versuchen, sie zu bekommen. Wenn nicht, geht die Welt auch nicht unter 🙂

  57. @Redaktion

    Ich werde mich nicht darüber streiten, aber auch nicht diesen 200 Text Euro kaufen.

  58. @Jürgen

    Über Geschmack lässt sich trefflich schneiden.
    Frankreich hat auch schon mal eine 2 Euro Münze mit einem reinen “Text-Motiv” (Thema: EU-Vorsitz).

    Wenn einem zum Thema nichts anderes einfällt, finde ich diese Variante immer noch besser, als es dann mit künstlerischen Hintergedanken zu versuchen, wie bei deutschen Gedenkmünzen gelegentlich zu beobachten.

    Grüße
    Karsten

  59. Findet denn jemand die neue 200 Euro Goldmünze aus Frankreich als schön ?

  60. Zur Zeit noch kein Link bei der Monnaie de Paris zu entdecken. Sobald er da ist, setzen wir den entsprechenden Beitrag aber natürlich wieder auf die Startseite…
    Ums schnell sein am Ausgabetag wird man aber wohl wieder nicht herumkommen 😉

    Grüße Karsten

  61. Hallo Sascha,

    gibt es da schon einen Link oder so etwas oder muss man am 03.10.2011 wieder sehr schnell mit dem F5 drücken sein? Leider gibt es bei monnaie de paris keinen englischen Shop mehr…
    Falls jemand noch Infos zum möglichen Erwerb der 200€-Goldmünze Frankreich hat, immer her damit:)

    Grüße
    Alex

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.